dating lovoo erfahrungentest

Lovoo ist eine Dating-App, die es ermöglicht, Menschen in der Umgebung kennenzulernen und sich mit ihnen zu treffen. Ob auf der Suche nach einem Date, einer neuen Beziehung oder einfach nur netten Leuten. Die Lovoo App ermöglicht es, interessante und attraktive Singles in deiner Nähe zu treffen, aus der sich in Zukunft vielleicht auch eine neue Partnerschaft ergibt.

Lovoo Test & Bewertung

Doch wie funktioniert die Plattform und was steckt wirklich hinter dem Liebesfinder? Ist Lovoo ein Fake? Aktuelle tummeln sich viele Fake-Profile auf der Plattform, die es Usern zwar ermöglichen einander zu kontaktieren, jedoch nicht, sich mit den Nutzern zu treffen. Der Lovoo Test verrät alle Einzelheiten und teilt die Lovoo Erfahrung im Detail.

Übersicht

  • Art der Plattform: Dating-Plattform als App geeignet
  • Altersgruppe: 18+
  • Vorteile: Anmeldung ohne Profil-Information möglich und ohne Bestätigung der Mailadresse
  • Funktionen: Suche, Match, Chat, Flirt-Radar, Ghost-Modus
  • Highlights: Flirt-Radar und Ghost-Modus
  • Kosten: Kostenlos, Mitgliedschaft möglich, Creditkauf möglich
  • Partnersuche: Kurzfristige Partnersuche, einfache Kontaktaufnahme
  • Benutzerfreundlichkeit: Einfach, guter Kundenservice, hohe Qualität der Plattform

Die besten Alternativen

  • All
Testsieger

LoveScout24

11/10/22

LoveScout24

  • Leicht Partner finden!
  • Vertrauen und Sicherheit!
  • Videoanruf näher kennen!
9.8
Claim Bonus
0

ElitePartner

11/10/22

ElitePartner

  • Singles mit Persönlichkeit!
  • Bewiesene Paarzufriedenheit!
  • Wissenschaftliches Matching!
9.8
Claim Bonus
0

Was ist Lovoo?

Die Lovoo App ist eine Dating-Plattform, die mithilfe von Standortlokalisierung versucht, aktuelle Positionen der App-Benutzer festzustellen und lässt diese in die Partnersuche miteinfließen. Das ist auch der Grund, warum sich Lovoo insbesondere als App auf dem Smartphone anbietet, da dort der Standort einfach lokalisiert werden kann. Die Lovoo App zeigt, wo sich der potenzielle Partner gerade auf der Karte befindet. Dieser ist in der Regel innerhalb eines gewissen Radars und daher in wenigen Minuten zu erreichen.

Lovoo reift gerade neu, weg von der Dating-App hin zu einem großen sozialen Lovoo Forum, wo ähnliche Charaktere miteinander chatten können, sich kennenlernen und nicht zwingend zum Dating aufeinandertreffen müssen. Der Live-Radar bildet den Mittelpunkt des Vorhabens. Er zeigt, wo Lovoo Mitglieder sich gerade befinden und lässt diese unmittelbar miteinander in Kontakt treten. Lovoo wird als mobile App für iPhone und Android gleichermaßen angeboten und verfügt weltweit über 20 Millionen Lovoo Mitglieder.

Was ist Lovoo?

 

Die Geschichte der Lovoo Singlebörse

Lovoo möchte, dass Menschen sich auf unterhaltsame Art und Weise kennenlernen. Die Plattform wurde 2011 gegründet und ist seit 2017 in Besitz der amerikanischen Meet Group Inc. Später wurde ein Teil der Gruppe neu gegründet, die sogenannte ParshipMeet Group, zu dem das Unternehmen seit September 2020 teilweise zählt. An dieser Group ist auch Prosieben und Sat 1 überwiegend beteiligt. Die GmbH beschäftigt bis zu 170 Mitarbeiter und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf kreative Weise miteinander zu verbinden, sowohl digital als auch real. Die Lovoo Mitglieder können durch ein Match oder einen Swipe miteinander in Kontakt treten. Auch sogenannte Icebreaker können verschickt werden, um das Flirten etwas einfacher zu machen. Das Unternehmen sucht auch 2022 immer neue, kreative Mitarbeiter, die sich der Dating-Herausforderung stellen möchten. Das macht die Lovoo GmbH auch heute noch zu einer der bekanntesten und meistgenutzten Dating-Portale im gesamten deutschsprachigen Raum.

Die Geschichte der Lovoo Singlebörse

 

Das Angebot von Lovoo

Die Lovoo App bietet eine Vielzahl an Funktionen an, die Lovoo Mitglieder auf der Plattform nutzen können. Der Lovoo Test zeigt, wie man mit den Funktionen umgehen muss und was diese zu bieten haben. Positiv ist, dass es die Funktionen so auf den meisten Flirt-Portalen nicht gibt und diese dadurch bei Lovoo einzigartig sind. Mit ein bisschen Lovoo Erfahrung sind die Funktionen einfach erlernt. Folgende gibt es:

  • Suchfunktion: Diese Funktion ist ähnlich wie bei anderen Dating-Portalen und erlaubt den Nutzern potenzielle Kontakte ausfindig zu machen, die in der Nähe sind, um mit diesen anschließend Kontakt aufzunehmen.
  • Favoritenfunktion: Um Kontakte später einfacher wiederzufinden oder, um sich bestimmte Nutzer besonders gut zu merken, können Kontakte favorisiert werden und erscheinen anschließend direkt unter der Rubrik Kontakte.
  • It’s a Match: Das Match ist eine Art Spiel und ermöglicht auf lustige Weise, mit neuen Nutzern in Kontakt zu treten. Diesen kann eine negative oder positive Bewertung gegeben werden. Benachrichtigt wird das andere Mitglied im Lovoo Forum nur, wenn die Lovoo Bewertungen positiv ausfielen.
  • Der Ghost-Modus: Hierbei handelt es sich um eine spezielle Funktion, auf der man unentdeckt mit der Lovoo App surfen kann. Besucht man die Profile anderer, werden die Kontakte nicht darüber informiert und man kann Kontakte ungezwungen durchsehen.
  • Nachrichtenfunktion: Das Lovoo Forum bietet eine Nachrichtenfunktion, die wie ein Chat aufgebaut ist. Vergangene Unterhaltungen werden gespeichert und die Nutzer sehen, mit wem sie bereits Kontakt hatten. Die Unterhaltungen können somit gut nachverfolgt werden und es entsteht ein allgemeiner Überblick.
  • Der Flirt-Radar: Lovoo bietet mit dem Flirt-Radar eine besondere Zusatzfunktion, die kaum eine Dating-App vorweist. In einem ausgewählten Umkreis werden alle Lovoo Mitglieder angezeigt, die sich in der Nähe befinden. So können die Nutzer direkt kontaktiert werden und man kann mit ihnen unverbindlich chatten oder sich mit einem Nutzer treffen. Der Radius kann dabei beliebig verstellt werden, sodass auch Leute in einer etwas weiteren Umgebung gefunden werden können.
  • Der Lovoo Anwendungstest zeigt, dass die App über zahlreiche unterschiedliche Funktionen verfügt und einfach angewendet werden kann. Technisch ist die Plattform gut umgesetzt und auch auf einem aktuellen Stand. Der Start-up Charakter des Unternehmens macht sich in der Anwendung der App bemerkbar. Besonders der Flirt-Radar ist benutzerfreundlich aufgebaut. Mit etwas Lovoo Erfahrung, lassen sich die Funktionen in Kürze bedienen. Somit ist die App einfach anwendbar und auch zeitgemäß.

Das Angebot von Lovoo

Lovoo Test & Bewertung

Der Lovoo Test zeigt klar, dass die Plattform zwar einfach zu bedienen ist, jedoch auch ein paar Tücken hat, die man wissen sollte. Die Lovoo Bewertungen der Nutzer sind teilweise durchwachsen, von ausgezeichnet, bis ganz schlecht ist alles dabei. Den Lovoo Bewertungen darf man jedoch nicht immer Glauben schenken, oft sind es Fake-Profile, die die Plattform schlecht machen wollen. Ein einfacher Praxistest zeigt, wie man mit der App am besten umgeht.

Zuerst muss man sich bei Lovoo anmelden und dann geht es auch direkt mit Flirten oder Chatten los. Bei Lovoo muss, anders als bei den meisten Plattformen, nicht erst das gesamte Nutzerprofil ausgefüllt werden, um mit anderen in Kontakt zu treten. Ein Foto wäre jedoch von Vorteil, damit andere Nutzer sehen, um wen es sich handelt.

Grundsätzlich sind zwei Strategien für Lovoo zu empfehlen:

  • Klassisches umsehen
  • Den Flirt-Radar nutzen

Unter der klassischen Suche versteht man, sich einfach auf den Profilen interessanter Lovoo Mitglieder umzusehen und diese auf dem klassischen Weg anzuschreiben. Lovoo Erfahrungen zeigen, dass es sich lohnt, Nutzer mit einem Profilbild und einem aussagekräftigen Profil zu kontaktieren.

Der Flirt-Radar erlaubt es Menschen in der Nähe auch direkt anzuschreiben. Hier sollten lediglich ein paar kurze Sätze fallen und keine langen Romane verfasst werden. Besonders am Wochenende tummeln sich dort viele Singles, mit denen man sich treffen kann. als Treffpunkt sollte stets ein öffentlicher Ort gewählt werden, da es nie sicher ist, ob der Nutzer auch der ist, für den er sich ausgibt. Anschließend heißt es Vertrauen aufbauen.

Lovoo Erfahrungen von anderen Mitgliedern zeigen, dass das Kommentieren von Bildern möglichst vermieden werden sollte. Das ist aufreibend und führt zu keinem Erfolg.

Lovoo Test & Bewertung

 

Lovoo App Erfahrungen: Mobiles Dating mit Lovoo

Der Test zeigt, dass sich die Plattform auch ohne fachliche Kenntnis nutzen lässt. Besonders das jüngere Publikum wird durch die Plattform angesprochen. Interessante Gespräche fallen jedoch eher schwer. Lovoo Erfahrungen zeigen, dass Unterhaltungen vielmehr kurz angebunden sind und es eher schwerfällt auf langfristige Partner zu treffen. Spontane Dates lassen sich allerdings einfach vereinbaren, der spielerische Charakter der App steht hier ganz klar im Vordergrund. Vorsicht ist besonders bei Fake-Profilen geboten. Diese sind auf der App leider weit verbreitet und nicht immer auf den ersten Blick erkennbar.

Wer den Traumpartner mit der App finden möchte, muss dabei schon etwas Glück haben. Dennoch ist es ein guter Zeitvertreib und lockt die Menschen aus der Reserve. Auch, wenn es nicht der Partner für immer ist, kann man dennoch auf nette Menschen treffen und neue Kontakte knüpfen.

Lovoo Kosten und Zahlungsmöglichkeiten

Lovoo bietet einen Freemium-Service. Das heißt, dass die App grundsätzlich gratis ist, allerdings nur für bestimmte Funktionen. Anschließend muss entweder eine Mitgliedschaft oder für Credits bezahlt werden.

Lovoo Kosten und Zahlungsmöglichkeiten

Der Lovoo Preis für Credits setzt sich wie folgt zusammen:

  • 300 Credits für 2,99 EUR
  • 55 Credits für 4,99 EUR
  • 2500 Credits für 14,99 EUR
  • 8000 Credits für 29,99 EUR

Möchte man die Lovoo Kosten nicht für einzelne Kredits tragen, kommt eine Mitgliedschaft infrage. Der Lovoo Preis für die Mitgliedschaft richtet sich nach der gewählten Laufzeit.

  • 1 Monat für 7,99 – 19,99 EUR
  • 3 Monate für 19,99 – 38,99 EUR
  • 6 Monate für 29,99 EUR
  • 12 Monate für 45,00 – 120,00 EUR

Die Lovoo Kosten hängen von den abgeschlossenen Monaten ab. Je mehr Monate auf einmal bezahlt werden, umso billiger ist der Lovoo Preis pro Monat.

Der Lovoo Preis für Credits setzt sich wie folgt zusammen:

  • Versteckte Kosten: Versteckte Kosten gibt es bei Lovoo nicht im klassischen Sinn. Jedoch ist Vorsicht bei den Credits geboten, da diese schnell einmal ins Geld gehen können. Auch bei der Kündigung der Mitgliedschaft sollten alle Fristen eingehalten werden, damit keine Kosten für Folgemonate entstehen.
  • Bei Lovoo anmelden: Die Registrierung bei Lovoo ist einfach, denn es müssen lediglich Name, Passwort, Mailadresse, Geschlecht, Wohnort und Geburtstag angegeben werden und schon kann man sich auf der Plattform Lovoo anmelden. Die Mailadresse muss nicht einmal bestätigt werden, daher ist die Anmeldung vor allem für den mobilen User interessant. Die Mailadresse muss zwar nicht bestätigt werden, die App wirbt jedoch stark damit dies zu tun und somit die Echtheit über diese oder ein Facebook-Profil zu bestätigen. Tut man dies, bekommt man erste Credits geschenkt und wird im Profil als verifizierter Nutzer ausgewiesen.Informationen, die auf anderen Plattformen hinterlegt werden müssen, wie etwa die sexuelle Orientierung, Ausbildungen, Interessen und ähnliches, fallen weg. Dennoch kann das Profil mit diesen Informationen bestückt werden, um ein aussagekräftiges Portfolio anzulegen.
  • Lovoo Gutschein: Ein Lovoo Gutschein ist leicht im Internet zu finden, denn das Unternehmen wirbt mit zahlreichen Rabattcodes auf unterschiedlichen Aktionsseiten. Auch 2022 findet man einen Lovoo Gutschein einfach über die Suchmaschine. Bei den meisten Gutscheinen gibt es fünf oder zehn Prozent Rabatt auf eine Mitgliedschaft oder einen Kreditkauf.

Lovoo App Erfahrungen: Mobiles Dating mit Lovoo

Lovoo Erfahrungen und Test: Lovoo Bewertung

Die Lovoo Bewertungen zeigen, dass die App durchaus eine Möglichkeit ist, auf nette und spontane Dates zu gehen. Dabei ist jedoch stets Vorsicht geboten, auf welche Art von Date man sich einlassen möchte und mit wem. Diese Erfahrungen vermitteln den Eindruck der Plattform:

Positive Lovoo Erfahrungen

Speziell der Live-Radar ist ein tolles Tool, dass es auf kaum einer Dating-Plattform gibt. Spontane kommen damit garantiert auf ihre Kosten, da sich dort gerade in Städten viele Singles oftmals vor der Haustüre tummeln. Diese Funktion erlaubt es, mit den Singles einfach in Kontakt zu treten, womit das erste Eis schon einmal gebrochen ist.

Richtig Lust macht das Flirten mit der Lovoo App mit einer Premium-Mitgliedschaft. Diese bietet viele unterschiedliche Funktionen, die man positiv für die Partnersuche nutzen kann.

Mit einer Premium-Mitgliedschaft gibt es die Möglichkeit, hervorgehobene Profile einzusehen und das eigene Profil wird häufiger bei potenziellen Nutzern angezeigt. Erst durch die Mitgliedschaft wird das anonyme Besuchen auf der Plattform aktiviert und die eigene Popularität erhöht. Zudem erhält man eine Lesebestätigung, wenn der Nutzer die Nachricht gelesen hat und die Lovoo App bleibt gänzlich werbefrei.

Positive Lovoo Erfahrungen

Negative Lovoo Erfahrungen

Verfügt man über keine Mitgliedschaft, gibt es auch keine Credits und somit ist nach den ersten fünf Nachrichten bereits Schluss. Nun muss das Profil mit einem Facebook-Account bestätigt werden, was wiederum bedeutet, dass die App auf weitere sensible Daten zugreifen kann. Alternativ können weitere Credits gekauft werden, das geht jedoch schnell einmal ins Geld.

Die Lovoo App zeigt leider wenig persönliche Informationen über die Mitglieder an. Die Profile geben meist wenig über sich preis und so werden nur die notwendigsten Informationen angezeigt. Die Statusnachricht ist das Einzige, das individuell gestaltet werden kann. Dies lässt jedoch wenig Raum für persönliche Informationen.

Was sagt die Ü50 Community? Welche Rezensionen bekommen die kostenlosen Mature Dating Apps?

Lovoo Erfahrungsberichte im Internet und im Lovoo Forum:

Die Meinungen der Lovoo Mitglieder auf der Plattform sind durchwachsen, gehen jedoch eher in das Negative als in das Positive. Viele Mitglieder beschweren sich über die vorhandenen Fake-Profile, die zunehmend mehr auf der Plattform werden. Je nachdem, aus welchem Land die Nutzer kommen, gehen die Meinungen auseinander. Während Nutzer aus den USA über positive Erfahrungen berichten und mit der App bereits neue Leute kennenlernen konnten, sind Deutsche eher wenige von der Plattform angetan. Diese sind weniger kontaktfreudig und fühlen sich schneller in die Enge gedrängt. Die Dates sind oft angespannt und man kommt nicht so schnell in ein Gespräch.

Benutzt man das Lovoo Forum und ist immer wieder einmal unterwegs, kann man unterschiedliche Nutzer aus unterschiedlichen Ländern kontaktieren und diese kennenlernen. Ist man beispielsweise gerade allein auf einer Reise, kann man das Lovoo Forum nutzen, um sich mit potenziellen Partnern, aber auch anderen Reiselustigen auszutauschen. Das Lovoo Forum bietet somit viele Möglichkeiten zum Chatten, aber auch zum Flirten mit Menschen aus der Nähe.

Warnungen vor Lovoo im Internet

Der Anbieter wird aktuell massiver Kritik, aufgrund der vielen Fake-Profile, ausgesetzt. Durch die vielen Fake-Profile glaubten einige der Nutzer, dass Lovoo fake ist. Doch hier kann klar Entwarnung gegeben werden.

Ist Lovoo fake oder seriös?

Ob Lovoo fake ist, ist einfach beantwortet. Die Plattform ist seriös und es gibt ein echtes Unternehmen, das hinter der Idee und dem Konzept steht und sogar schon einige Male mit namhaften Unternehmen fusioniert hat. Geld, das für Mitgliedschaften oder Credits einbezahlt wird, kann jederzeit seriös per Rechnung nachverfolgt werden. Das Unternehmen verfügt über eine klare und strukturierte Website und listet dort alle wichtigen Details sowie die Mitarbeiter hinter Lovoo auf.

Ist Lovoo fake oder seriös?

Für welche Altersgruppe ist Lovoo geeignet?

Lovoo ist besonders für die jüngere Zielgruppe 18+ geeignet. Durch die schlichten Profile, die Chatmöglichkeit und die Tatsache, dass Unterhaltungen eher kurz angebunden sind, wird die App eher von einem jungen Publikum genutzt, dass vielleicht noch nicht zwingend auf der Suche nach einer fixen Beziehung ist. Die Jugendlichen möchten oftmals einfach neue Leute kennenlernen, sich treffen und unterhalten und sehen, was sich daraus ergibt. Sie suchen oft nicht nach einer festen Bindung, sondern sehen in der App einen Zeitvertreib und wollen Spaß.

Fake Profile auf Lovoo - Welche Mitglieder sind echt?

Auf der Plattform tummeln sich gerade viele Fake-Nutzer, die ein Profil erstellen, jedoch nicht in echt verfügbar sind. Diese Nutzer sind oftmals auf Hintergrundinformationen der Person aus und wollen sensible Daten ergattern. Die Nutzer treten nie in der näheren Umgebung auf, was sie schwer greifbar macht. Vielmehr sind sie aktive Schreiber, die zum Ziel haben, Informationen vom Gegenüber herauszulocken. Besonders Jugendliche sollten auf der Plattform wachsam sein. Deren Leichtsinnigkeit lässt sich oftmals unüberlegt handeln und Fake-Nutzern private Informationen über sich weitergeben.

Lovoo Kundenservice und Benutzerfreundlichkeit

Gibt es ein Problem, muss man auf den Lovoo Kundenservice zurückgreifen. Dieser ist in der Regel einfach zu kontaktieren und es dauert nur wenige Minuten. Auf eine Antwort kann man schon einmal etwas länger warten. Trotzdem ist der Lovoo Kundenservice stets darum bemüht, den Kunden bei Laune zu halten und ihm nach bester Möglichkeit weiterzuhelfen. Zudem gibt es eine FAQ-Seite, auf der gängige Fragen aufgelistet sind. Sollte es sich nicht um ein besonderes Problem handeln, wird man dort in der Regel fündig. Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und technisch fehlerfrei, sodass man damit positive Lovoo Erfahrungen machen kann.

Lovoo Kundenservice und Benutzerfreundlichkeit

Privatsphäre und Datenschutz

Durch die Ersparnis, viele Informationen auf der Plattform einzugeben, wird auch die Privatsphäre geschützt. Wie auch bei anderen Anbietern gilt der Datenschutz und es werden bestimmte Daten zur Verarbeitung einbehalten. Dies ist jedoch nichts, was nicht auch bei anderen Anbietern der Fall wäre.

Lovoo Alternativen

Wird einem auf Lovoo langweilig oder sucht man nach einer Abwechslung, gibt es unterschiedliche Apps, die ähnlich sind und somit eine gute Lovoo Alternative bieten.

Badoo

Badoo ist eine Dating-App, die Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt. Die App ist kostenlos und einfach zu bedienen. Alles, was zu tun ist, ist sich anzumelden und ein Profil zu erstellen. Sobald das getan ist, kannBadoo mit anderen Badoo Mitgliedern kommuniziert werden. Die App verfügt über sogar über Video-Chats

Die meisten Badoo Nutzer sind zwischen 18 und 34 Jahre alt. Die App ist auch für Menschen mit verschiedenen sexuellen Orientierungen geeignet. Ob hetero-, homo- oder bisexuell, spielt hier keine Rolle. Jeder ist willkommen. Die Badoo App funktioniert auf allen gängigen mobilen Betriebssystemen wie iOS, Android und Windows.

Tinder

Wer auf der Suche nach einer schnellen Nummer oder einer lockeren Affäre ist, ist mit Tinder gut bedient. Die Lovoo Alternative ist für jene, die die sich gerade noch nicht festlegen wollen, sondern einfach etwas Spaß erlebenTinder möchten. Die Nutzer auf der Plattform sind etwas älter, eher ab 23 bis 40 aktiv und auf der Suche nach einem Dating-Abenteuer.

Auf Tinder muss das Profil mit einigen Informationen bestückt sein, um sich anmelden zu können und auch um unter den anderen Profilen aufzufallen. Außerdem ist es normal, dass die Antworten auf eine Nachricht oft einige Tage dauern oder gar keine Antwort erfolgt. Hier sollte man Geduld beweisen.

Tinder ist eine alternative Plattform, um kurzweilig neue Leute kennenzulernen. Verabredungen werden möglichst schnell in die Tat umgesetzt, um herauszufinden, ob die Chemie auch im realen Leben stimmt. Falls es doch nicht so gut läuft wie erhofft: kein Problem! Auf Tinder gibt es immer wieder neue, spannende Menschen kennenzulernen.

Lovoo Alternativen

Lovoo Kündigung und Profil löschen

Lovoo Kündigung

Eine Lovoo Kündigung gestaltet sich in der Regel einfach. Das Abonnement der Premium-Mitgliedschaft muss lediglich in den Einstellungen gekündigt werden, eine schriftliche Lovoo Kündigung ist nicht notwendig.

Lovoo Profil löschen

Möchte man das Lovoo Profil löschen, geht das einfach über die Account Einstellungen. Dort

muss man erst etwas suchen, doch findet dann den korrekten Reiter und kann

damit das Lovoo Profil löschen. Die Daten werden jedoch noch für einige Monate aufbewahrt.

Lovoo Kündigung und Profil löschen

Lovoo Fazit - Erfahrung und Empfehlung:

Lovoo ist eine Dating-App, die durch ihre einzigartige Aufbereitung überzeugt. Der Flirt-Radar und andere technische Funktionen sind besonders für die App und unterschieden diese von herkömmlichen Plattformen. Das Flirten bekommt einen leichten und angenehmen Charakter und wirkt beinahe wie ein Spiel. Obwohl es sich um eine kostenpflichtige App handelt, kann diese bereits vorweg kostenfrei getestet werden, wodurch man einen Einblick in die Welt der Dating-App erhält. Der Lovoo Kundenservice ist freundlich und hilfsbereit und die App selbst ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Durch die interessanten Matches, die man trifft und die vielen Möglichkeiten, die die Plattform bietet, kann die App durchaus empfohlen werden.

Dennoch ist Vorsicht geboten und man sollte sich nicht von der Leichtigkeit hinreißen lassen. Auf der Plattform gibt es auch zahlreiche unseriöse Profile und Nutzer, mit anderen Hintergedanken. Den Traumpartner wird man auf der Plattform vermutlich auch nicht auf Anhieb finden können. Trotzdem ist es eine spannende und vor allem spaßige Möglichkeit der Partnersuche. Positive Lovoo Erfahrungen stammen insbesondere von Menschen, die nach kurzweiligen und spaßigen Abwechslungen sowie einer Alternative zu herkömmlichen Dating-Apps suchen. Und das sei schließlich niemandem verwehrt.

Lovoo Fazit - Erfahrung und Empfehlung:

Testsieger

LoveScout24

10/11/22

LoveScout24

  • Leicht Partner finden!
  • Vertrauen und Sicherheit!
  • Videoanruf näher kennen!
9.8
Claim Bonus
0

Häufig gestellte Fragen zu Lovoo:

Was ist Lovoo?

Was kostet Lovoo?

Seiten wie Lovoo?

Wie funktioniert Lovoo?

Wie kann ich Lovoo kündigen?

Wie kann ich mein Lovoo Profil löschen?

Wie kann ich meine Vorlieben auf Lovoo ändern?

Dr. Richard PezosPhD

Clinical specialist with interests in clinical examination, drug store practice, and medication treatment are the executives. He is an examination drug specialist, clinical drugs expert, and teacher of medical drugs. Dr. Richard has published over 50+ medical articles, audits clinical diaries, and serves on various expert panels and sheets. He appreciates diving, climbing, and other outside exercises to make a sound balance between serious and fun activities. Dr. Richard Pezos is additionally writing for healthstatus.com.

Latest News View all

Hello world!